Enter your keyword

Reflektorische Atemtherapie (RAT)

Reflektorische Atemtherapie (RAT)

Ist eine ganzheitliche, neurophysiologische Behandlungsmethode, die bei Atemwegs- und Lungenerkrankungen wie beispielsweise Asthma, COPD, Mukoviszidose, Lungenemphysem, Störung des Atmungssystems und Erkrankungen des Bewegungsapparates und/oder Wirbelsäulensyndromen eingesetzt wird. Der Therapeut setzt mit manuellen Techniken gezielte Reize auf Haut, Faszien, Sehnenansätze, Muskulatur und Gelenkstrukturen, um muskuläre Verspannungen nachhaltig zu lösen und die physiologische Steuerung der Atmung neu zu aktivieren.